Diamonds

Diamonds KW43

Yay noch 2 Monate und schon ists Weihnacht! So steige ich in meine Diamonds der Woche ein und lasse diesen Fakt hiermit so stehen. Mein Partner in Crime meinte kürzlich, ich soll jeden Tag geniessen. Und dies nicht einfach so beiläufig. Nein, er meinte es wirklich so. Ich nehme es mir zu Herzen und setze mir zum Ziel, Momente und die kleinen Freuden des Alltages mehr an mich heran zu lassen und in mich zu horchen. Denn manchmal erscheint uns das Leben wie ein Schnellzug, in dem wir sitzen, und statt aus dem Fenster zu blicken, lenken wir uns von uns selbst ab.

Ich wende mich also lieber der Ablenkung zu, die mich unterhält, bereichert oder zum Nachdenken berührt. Ohne mich ganz darin zu verlieren. Das sind meine Diamonds. Ab damit!

She´s Got It

Ja die liebe Jule hat’s echt drauf. Kennengelernt habe ich die liebe Berlinerin letzten Winter, als ich mich als Schweizer-Team-Mitarbeiterin für im gegenteil bei ihr und der lieben Anni gemeldet habe. Nun hat Jule ihr Engagement im Namen der Singles etwas zurückgestellt und engagiert sich tatkräftig für Flüchtlinge in Berlin Moabit. Ich bewundere Jule zutiefst und finde es einfach grossartig, wie sie versucht den Menschen zu helfen. Es ist wichtig, dass auf diese Situation aufmerksam gemacht wird und es lässt mich Berlin auch mit anderen Augen sehen. Hut ab vor so viel Mut und Engagement Jule und weiter so! <3

Hello

Sie hats aber auch immer noch drauf! Die Queen of the Breakups. Niemand kann den Herzschmerz so feiern wie Adele. Ich freue mich aufs kommende Album.

Von hinten wie von vorne

In etwa so sehen meine Träume aus. Und Emma Stone tanzt zum phänomenal guten Song genau so, wie ich es tun würde.

Orgientanz

Ach, ich kriege aber auch nicht genug von diesen grandiosen Videos. Oder anders gesagt: Ich freue mich, wird wieder mehr Wert auf Qualität gesetzt und entstehen solche Choreografien und Videokonzepte. Hier mag ich Florences Mut zur Hässlichkeit besonders. Stark.

Apropos Weihnachten

Für Bill Murray würde ich alles stehen und liegen lassen. Schön zu sehen geht es Sofia Coppola auch so, und widmet sie ihm einen ganzen Film zu Weihnachten. Mein Must-See Ende Jahr!

My Breast Choice

Zeig deinem grössten Fein den Mittelfinger und sag deinen Ängsten den Kampf an! Eine inspirierende Geschichte über eine überaus kreative und starke Frau, die ihre Weiblichkeit nicht anhand ihrer Brüste definiert.

Song of the Week

Umwerfende Stimme hat diese Kendra Morris. Läuft.

Kurz & knapp: HW!
More from schneeve

Ein Hauch von Nichts: Nude Lippenstifte

Entweder Augen oder Lippen, so lautet das Einmaleins der Make-up-Devise. Ich bin...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.