Diamonds

Diamonds

Beisst du etwa gerade genüsslich in ein Gebäck? Ja! Ha, habe ich dich ertappt? Jaja, diese fiese Weihnachtszeit: Plätzchen hier, Süssigkeit da. Und Glühwein obendrauf!

Heute ja, also heute darf ich mir etwas gönnen!

Dieser Belohnungssatz funktioniert bei mir irgendwie an jedem Tag bis zur Weihnacht hin und dann beginnt ja erst die üppige Tafelrunde. Halleluja! Kein Wunder rennen wir im Januar verzweifelt ins Fitnesscenter. Nur um dann im Februar – klammheimlich – wieder fernzubleiben.

Nicht so dieses Jahr! Ich schlage einen neuen Weg ein und lade dich dazu ein, mir zu folgen: Ich habe die Kadenz meines Sportprogramms erhöht. Neben der Fondue-Schlacht gilt es, eine extra Schicht Bewegung zu absolvieren. Das muss zu schaffen sein! Dein und mein Körper werden es uns im nächsten Sommer und im Alter danken. Der schwierigste Schritt ist jedes Mal der Erste. Immer und immer wieder. Du darfst mir glauben, ich spreche hier aus grosser Erfahrung: ich war (und bin) mir für keine Ausrede zu schade.

All dies erfordert Disziplin aber kurzfristig macht der Höhenflug nach dem Sport und langfristig das neu gewonnene Körpergefühl ja jede Strapaze vergessen. Bis du es fühlst und siehst, musst du es dir einreden. Mit etwas Inspiration und Motivation geht die Investition in die eigene Gesundheit hoffentlich leichter. Deswegen Film ab für die sportlichen Diamonds!

Madame Marant

Auch die rauchende Isabel Marant kann erst tief durchatmen beim Sport. Ach, welch schöne Ironie. Aber was ihr das Schwimmen wirklich bringt, siehst du hier. Der Erfolg mit ihren Labels gibt ihr schlussendlich Recht.

Wie werde ich zum Überflieger?

Ich ertappe mich immer wieder dabei, dass ich mich ablenken lasse: Vertieft in eine Präsentation, werde ich von einem «Pling» gestört. Bereits das fünfte ungelesene E-Mail und dieses Mal kann ich es nicht mehr ignorieren. Schnell lesen, abarbeiten und schon läutet das Telefon. Die ursprüngliche Präsentation ist vergessen. Aber wie machen das die Überflieger? All jene, die an einem Tag mehr schaffen als andere in mehreren Tagen? Edition F einige Tipps dazu und ganz ehrlich, manche Tage sind doch auch unproduktiver als andere. Das muss hier einfach auch erwähnt werden. Superkräfte hin oder her.

Black is the new black

Lustigerweise trage ich beim Sport fast nie Schwarz. Aber ansonsten fühle ich mich in meiner dunklen Garderobe pudelwohl. Jetzt hat Phoebe Heess ein noch dunkleres Schwarz, das sogenannte Viper-Schwarz, entwickelt. Schau selbst, was wir wieder einmal von der Tierwelt alles lernen können:

«So Schwarz war Schwarz noch nie.»

#black #healthgoth #y-3 #yamamoto

Ein von Phoebe Heess (@phoebe_heess_official) gepostetes Foto am

 

Yoga gegen den Winterblues

Mit der anhaltenden Dunkelheit wird das Aufstehen nicht zwingend einfacher. Ich zögere mit dem Aufstehen immer bis zur letzten Sekunde. Das kann so nicht weitergehen! Ich orientiere mich daher in einem Selbstversuch einmal an diesen fünf Yogapositionen von Cooler Magazin, die mir zu mehr Energie verhelfen sollen.  

Yoga Pose
Quelle: Cooler Magazin

 

Innere Entspannung

Schon einmal in vier Stunden dein eigenes Buch gebunden? Nein? Ich schon. Gerne bin ich der Einladung von Bookbinders Design gefolgt und habe meinen Samstagabend richtig gesund und entspannt am Buchbinder-Event verbracht. Unter der Anleitung von Benedicta von Cartaperbene habe ich fleissig gefaltet, genäht und verklebt. Zum Schluss hielt ich ein fertiges Buch mit Klappe und allem in den Händen. Neben dem fertigen Büchlein war ich auch noch absolut tiefenentspannt. Wenn du auch so verliebt in Printerzeugnisse bist wie ich, wäre das vielleicht auch etwas für dich in der stressigen Weihnachtszeit? Natürlich auch als Geschenkidee zu empfehlen.

Bookbinders Design Event
Quelle: Cartaperbene

 

Sünde

Ach, ich bin grosser Fan von Drinks & Style und darum sei mir an dieser Stelle die kleine Sünde Alkohol verziehen. Ausnahmen bestätigen schliesslich die Regel. Oder so. Aber schau selbst: Bei den tollen Rezepten und Fotos möchte man am liebsten Barkeeper und nur Cocktails schlürfen.  

  #carajillo #ginger #yummy Get the recipe: http://www.drinks-and-style.ch/carajillo-burn-baby-burn/   Ein von Drinks and Style (@drinksandstyle) gepostetes Foto am

Song of the Week

Counting von «Autre ne veut» habe ich diese Woche zufällig in einer Serie wiederentdeckt. Jetzt läuft es bei mir wieder im Dauerloop und ich kann dabei auch noch wunderbar abschalten. Passend zur Woche also.

Stay healthy!

 

Written By
More from Fab

Pretty & Pure: Facials

Als ich die Tür hinter mir schliesse und die Sonne mir ins...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.