Instagram Moments: März

Instagram März

Der März ist von vielen DITO-Moments geprägt und erst kürzlich haben Fab und ich uns darüber ausgetauscht, wie sehr unser Blogazine unser Leben bereichert. Wir lernen tolle neue Leute und Orte kennen und sehen uns so oft wie nie zuvor. Nach 3 Monaten DITO lautet unser Fazit:

Yes, we can!

Danke an dieser Stelle für deine Treue, wir freuen uns sehr darüber, dass sich unsere Leserschaft täglich erhöht und wie viele tolle Feedbacks wir erhalten.

Rückblickend gaben wir dir im März einen Einblick in unsere verschiedensten Interessensbereiche: Zum Beispiel «Food» mit Fab’s Streetfood-Festival-Besuch und ihrem Gnocchi Rezept, zum anderen mit meiner Porridge-Offenbarung. Oder auch «People»: Unsere Porträt Serie konnten wir mit Catriona und Martina von Carrier Bird um zwei kreative Ladies ergänzen.

Unser Gastautor René gab uns erneut einen Einblick in das männliche Gedankengut und begleitete uns zu einer Dito-Premiere, denn wir spielten zum ersten Mal Lasertag und hatten höllischen Spass dabei!

Weiteren Spass, jetzt in unseren Insta-Highlights März.

Fabs (@f_h0m) Insta March

Dieser kleine Goldschatz verzaubert mich immer wieder mit den schönsten blauen Augen!

View this post on Instagram

my little chill buddy 😍 #iminlöv #girlpower

A post shared by Fab Homberger (@by.fabfab) on

 

Geometrie at its best.

View this post on Instagram

sharp. 👌 #lucerne #morningsun

A post shared by Fab Homberger (@by.fabfab) on

 

007- Oder die Dito-Gang auf gefährlicher Mission.

 

Der Tag danach oder auch Nahtag bei den Dito-Girls.

 

Ich trainiere fleissig für den pochierte Eier-Wettbewerb bei uns im Büro. 

 

Eves (@schneeve) Insta March

Entspannung pur mit meinem Liebsten im Grand Hotel Beau Rivage.

 

Mein Herz klopft! Am 4. April ist es soweit. Ich lasse mich tätowieren.

 

Der Frühling zeigt sich von seiner Schwarz-Weiss Seite. I like!

 

Mein ehemaliges Arbeitsgspändli und #girlboss Raffaela empfängt uns mit ihrem Pop-up Conceptstore «The Backyard» in Zürich.

 

Letztes Wochenende hiess es auf die Matte, fertig, Davos! Meine liebe Freundin N. und ich genossen ein Yoga-Wochenende inkl. Sommer-Wanderung – die Sorel-Boots hätten wir uns da auch sparen können. Toll wars allemal und Sonne tanken hat gut getan.

 

Jetzt freuen wir uns aber auf den April, der macht was er will. Und das nehmen wir uns ebenfalls zu Herzen.

Deine Dito-Crew
Fab & Eve

More from schneeve

Ein Hauch von Nichts: Nude Lippenstifte

Entweder Augen oder Lippen, so lautet das Einmaleins der Make-up-Devise. Ich bin...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.