Natascha Wong Hair

Natascha Wong Hair

Seit ich auf Empfehlung der lieben N. «Lean In» von Sheryl Sandberg (Facebook COO) und kurz darauf auch noch «#Girlboss» von Sophia Amoruso (Nastygal.com Gründerin) gelesen habe, begegnet mir das Thema Feminismus und Frauenpower (früher hiess es ja noch Girlpower, dank den Spice Girls) fast jeden Tag aufs Neue. Ich möchte jetzt keine Abhandlung darüber schreiben, das würde den Beitragsrahmen sprengen. Allerdings möchte ich damit den Beitrag über die liebe Natascha beginnen, da ich das Thema mit ihr verbinde.

Kurz erklärt: Die Idee eine Rubrik-Serie «People» auf Ditomag zu starten, hatten wir von Beginn an. In Kombination zur Stadt Bern, in der ich wohnhaft bin, fiel mein erster Gedanke auf Natascha Wong. Denn sie ist nicht nur in der charmantesten Strasse Berns zu finden, sie selbst ist eine junge, charmante und ehrgeizige Frau, die den Weg zur Selbstständigkeit gewagt hat.  Und dafür hat sie meinen vollsten Respekt verdient! Erst gerade kürzlich, an einem Geburtstag eines lieben Freundes, hat er Natascha in den höchsten Tönen gelobt. Dabei hat der liebe M. voll ins Schwarze getroffen: Wir sollten stolz sein, solch mutige und erfolgreiche Kollegen und Freunde zu kennen und sie unterstützen zu dürfen. Deshalb habe ich Natascha in ihrem Hairsalon an der Brunngasse 5 besucht und ihr einige Fragen gestellt.

Yes, lean in #girlboss!

Natascha Wong Hair

Liebe Natascha, stell dich doch kurz vor. Wer bist du und was machst du genau?

Ich heisse Natascha Wong, bin 28 Jahre alt und seit 1.5 Jahren selbstständig. Durfte mir also im Juli 2013 meinen grossen Traum erfüllen indem ich zufällig diese schöne Lokalität in meiner Lieblingsstrasse der Altstadt Bern gefunden habe.

Gerne komme ich gleich auf die Brunngasse zu sprechen. Erst mal würde mich interessieren, ob du schon immer Coiffeuse werden wolltest?

Ja, ich wollte eigentlich schon immer diesen Beruf ausüben. Ich habe mich auch nie nach einem anderen Beruf umgeschaut, war schon immer auf diese Berufsausübung fokussiert und dies schon seit über 11 Jahren. Und ich möchte auch nicht wechseln (lacht). Schon als Kind habe ich meiner Mutter gerne beim Frisieren und Schminken zugeschaut, daher war das Thema für mich von klein auf omnipräsent.

Natascha Wong Hair

Warum hast du den Schritt zum eigenen Laden gewagt? Was hat dich zur Selbstständigkeit gezogen?

Nun, zu allererst wusste ich, dass mich meine Familie sowie eine liebe Freundin tatkräftig unterstützen würden bei dem Vorhaben. Das gab mir die nötige Kraft den Schritt zu wagen. Ich habe dies ja auch nicht direkt nach der Lehre gemacht, war sieben volle Jahre zunächst Angestellte und fühlte mich erst dann genug reif, um die Selbstständigkeit zu wagen.

Natascha Wong Hair

Haben sich deine Vorstellungen über deine Selbstständigkeit bewahrheitet oder gibt es Dinge, die du so nicht erwartet hättest?

Ehrlich gesagt hätte ich nicht erwartet, dass es von Anfang an so gut laufen würde (lacht). Aber ich hatte einen wirklich guten Start, dafür bin ich sehr dankbar. Ich bin durch meine Selbstständigkeit auch viel glücklicher und ruhiger geworden. Einfach viel zufriedener und ausgeglichener. Klar, man macht sich so seine Gedanken, ob der Monat gut laufen wird, ob alle Kosten gedeckt sind und ob schlussendlich auch Lohn übrig bleibt. Das ist nicht immer einfach. Man nimmt sich auch nicht so schnell Ferien oder freie Zeit für sich, das war mir davor vielleicht nicht ganz so bewusst. Aber das ist ja auch ein Lernprozess.

Hast du einen guten Tipp für Selbstständige oder solche, die es werden wollen?

Man sollte lernen abschalten zu können und sich auch mal einen freien Tag gönnen. Zeit für sich selbst ist wichtig, um neue Energie zu tanken – klingt einfach, ist es aber im Alltag dann nicht wirklich, wenn man ein eigenes Geschäft betreibt. Das haben mir auch viele geraten und kann ich auch so bestätigen. Also das mit dem Freinehmen muss ich ja selbst noch üben aber das kommt schon noch (lacht).

Die Inneneinrichtung deines Salons ist sehr gemütlich. Erzähl mir doch mal, wie du zu deinen tollen Möbeln gekommen bist. 

Ich hatte von Anfang an die Vision keinen 08/15 Salon betreiben zu wollen und der Raum an sich hat mich zum Vintagelook inspiriert. Mir ist es wichtig, dass der Raum sich „heimelig“ anfühlt und meine Kunden das Gefühl erhalten, sich in einem gemütlichen Wohnzimmer aufzuhalten und nicht in einem gewöhnlichen Salon. Ich habe dann in Brockenstuben gestöbert und ganz tolle, passende Möbel gefunden, wie das schnörkelige Sofa oder den grossen Holzschrank.

Natascha Wong Hair

Was erwartet mich als Kundin in deinem Salon?

Sicherlich eine etwas andersartige Location und einen herzlichen Empfang meinerseits. Es ist mir wichtig, dass du dich bei mir wohlfühlst und wir einen freundschaftlichen Umgang miteinander pflegen.

Es erwartet dich ein spezielles Erlebnis bei mir in der Brunngasse!

Was sind momentan die angesagtesten Trends im Bereich Haare?

Also bei den Herren ist das Deckhaar jetzt wieder länger und voluminöser sowie Bart die grossen Themen. Bei den Frauen wie üblich entweder die ganz langen Haare oder dann ganz eine andere Richtung wie z.B. der Pagenschnitt, der wieder gross raus kommt. Farbentechnisch sind Pastelltöne sehr im Trend. Empfehle dies aber nur, wenn ich das Gewünschte auch Typ entsprechend finde. Ich lege daher Wert auf eine Typberatung, stelle mich aber auch nicht quer, wenn jemand aus voller Überzeugung blaue Haare wünscht.

Welche Produkte und Marken sind bei dir im Einsatz?

Für Farben ist Wella mein Ansprechpartner. Die sind auch immer auf dem neusten Stand und entwickeln sich ständig weiter. Auch bei Allergiker habe ich bisher mit Wella die besten Ergebnisse erzielt. Meine Stylingprodukte sind einerseits von Wella, die «High Hair» Linie, sowie die Produkte von «Pur Hair», die auf organischer, pflanzlicher Basis sind. Das finde ich sympathisch und ist mir wichtig.

Produkt-2

Welche Tipps kannst du mir für die Pflege meiner Haare geben?

Wichtig ist ein gutes Shampoo, Conditioner regelmässig zu gebrauchen und mit einem zusätzlichen, hochwertigen Spitzenöl bist du gut aufgehoben.

Wer macht denn eigentlich dir deine Haare schön?

(lacht) Ich habe eine gute Freundin, die auch selbstständig ist und wir vertrauen uns da gegenseitig.

Zum Abschluss möchte ich nochmals auf die Brunngasse zurückkommen. Warum Bern, warum diese Location?

Bern ist meine Heimat, ich wollte nie in einer anderen Stadt leben. Man kennt sich, Bern ist einfach schön, ich fühle mich wohl und hier bin ich zu Hause. Besonders die Altstadt hat es mir angetan und daher wollte ich unbedingt mit meinem Salon dahin, hatte mich aber vor der Brunngasse eher an der Kram- und Gerechtigkeitsgasse orientiert. Bis ich zufällig mal in einer Wohnung an der Brunngasse eingeladen war, da war es um mich geschehen. Ich habe mich wirklich einfach in die Brunngasse verliebt, denn man ist hier zentral und doch etwas abgeschieden. Ich kenne meine Nachbarn, man grüsst sich, der Pöstler bringt mir meine Post durchs Fenster und kennt mich. Es ist einfach schön. Klar, manchmal sehe ich auch die eine oder andere kuriose Gestalt, aber das gehört ja auch zu Bern (lacht).

Es ist ruhiger als in den anderen Gassen, die Brunngasse ist wie ein eigenes kleines Dorf.

Natascha Wong Hair

Last but no least: Ich gebe dir ein Stichwort – du verrätst mir spontan, was dir dazu einfällt. Und Los!
Dreadlocks: Bäääh! (lacht)
No-Go Frisur: Vokuhila (lacht)
Montage: Sonntage
Vorbilder: Schwierig…
Superheldenkraft: Fliegen
Luxus: Ferien
Feriendestination: als Nächstes Bali
Musik: Jazz
Welche 5 Dinge nimmst du auf eine Insel mit: Sonnenbrille, Sonnencrème, Sonnenhut, Bikini und ein Badetuch (überlegt). Vielleicht hätte ich noch meinen Freund nennen sollen (lacht)?!
Du in 10 Jahren: Hoffentlich immer noch selbstständig, mit Kind und allenfalls einem Geschäftspartner und hoffentlich noch immer mit demselben Freund und dass alles schön rund läuft!

Deine Dito Girls können dir einen Besuch im Herzen von Bern bei Natascha wärmstens empfehlen und wir wünschen dir Natascha weiterhin viel Erfolg mit deinem Wohlfühl-Salon!

Natascha Wong Hair findest du an der Brunngasse 5 und online unter www.nataschawong.ch sowie auf Facebook
Termine nimmt sie gerne telefonisch oder online entgegen.
Frauen, Männer und auch Kinder sind bei Natascha herzlich willkommen!

 

Natascha Wong Hair

More from schneeve

Beautyritual: Gesichtsmasken

Hello 2018 – hello new me! Diese und weitere motivierende Sprüche kriegen...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.