Wanted 2015

wanted 2015

Mit dem neuen Jahr kommt auch stets der Tatendrang einiges an und in der eigenen Wohnung zu verändern. So geht es mir jedenfalls. Da mein Zuhause aber nicht nur aus Möbeln besteht, sind mir auch andere Dinge wichtig, die zu meinem Wohlbefinden beitragen. So habe ich mir eine Wunschliste, besser gesagt eine Longlist, der materiellen Güter erstellt, die ich mir dieses Jahr gerne anschaffen möchte. Hilft übrigens auch sich auf diese Weise kleine Sparziele vorzunehmen.

Fab hat sich die «Molami» Kopfhörer bereits gekrallt und ich durfte sie auch kurz ausprobieren. Prüfung bestanden! Sie sehen nicht nur hübsch aus, der Sound ist spitze und das Beste: Sie schonen meine empfindlichen Ohren vor zu festen Druckstellen. Einziges Problem: sie sind weiss und haben keine Schutzhülle. Daher: Kaufen oder sein lassen? Oder doch auf die schwarze Version umsteigen?

Ja, ich habe einen Jacken und Mantel Fetisch. Ist dramatisch. Denn leider brauchen die Dinger echt viel Platz. Und meine Gäste wissen auch nie wohin damit. Deswegen muss eine Garderobe her. Für mich ein Klassiker, obwohl mir die pastellfarbene (weisse) Variante halt doch besser gefällt. «Hang it all» von Charles & Ray Eames (1953) mit ca. CHF 295.- nicht gerade ein Schnäppchen, aber man gönnt sich ja sonst nichts.

Erst kürzlich habe ich eine neue Stehlampe in der Micasa gefunden und mich dabei auch gleich in einen Salontisch verliebt. Er heisst «Arndt» und lässt mein Herz höher schlagen. Typischerweise gefällt mir mal wieder die teuerste Ausgabe davon, denn die Wildeiche solls sein.

Meine «Moka Express» von Bialetti soll nur noch ab und zu zum Einsatz kommen. Gerne möchte ich nun nach längerer Abstinenz wieder meine Gaggia einsetzen dürfen. Kommt dir Spanisch vor? Ich spreche von der Kaffeezubereitung und dafür benötige ich nur noch einen geeigneten Tamper. Dafür gehe ich zum Kaffeespezialisten meines Vertrauens und bestelle den «ECM Tamper» bequemerweise im Adrianos Onlineshop.

Nur ein kleines Nickerchen. Nur ein kleines. Versprochen. Und schon hat mich mein Sofa länger schlafen lassen als gewollt. Meine kuschlige Ruheoase soll dafür belohnt werden, eine neue Decke muss also her. Die «Hay Mega Knit» ist zu 100% aus Wolle und passt perfekt zu meinem grauen Sofa. Haben wollen!

Mit Fab war ich letztens gerade in Zürich unterwegs und habe mit ihr den skandinavischen Shop «Soeder» entdecken dürfen. Die haben da nicht nur tolle Accessoires, die hauseigene «Soeder Hängelampe» hat es mir auf den ersten Blick angetan. Besonders toll daran finde ich das kupferfarbene Innenleben. Aussenrum wirds wohl Ecru werden.

Meine Haare, puh ja, das ist ein Thema für sich… eigentlich habe ich ja schon lockiges Haar. Meistens werden sie dann geglättet. Und manchmal hätte ich dann halt gerne so richtig schöne Hollywood-Wellen. Die kriege ich aber nicht so gut mit meinem Glätteisen hin, daher hat es mir der «ghd Creative Curl Wand» angetan. Der konische Lockenstab ging bereits durch die Blogosphäre (siehe hier oder hier) und überzeugte mich vollends in dieses heisse Eisen zu investieren.

Last but not least (denn das wird wohl die erste neue Anschaffung werden!): die «JadeYoga Yogamatte». Schliesslich geht es dieses Jahr für mich gleich zwei Male in ein Yoga-Camp. Da darf eine eigene Matte nicht fehlen.

Und was sind deine 2015 Must-haves?

More from schneeve

Ein Hauch von Nichts: Nude Lippenstifte

Entweder Augen oder Lippen, so lautet das Einmaleins der Make-up-Devise. Ich bin...
Read More

8 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.